• Schnellsuche freie Zimmer

Corona-Info Die Regelungen rund ums Thema Coronavirus ändern sich häufig. Hier geht's zu den aktuellen Infos für Mecklenburg-Vorpommern.

Events & Termine Mecklenburgische Seenplatte und Umland

Terminkalender

220 Termine gefunden
2021 19. Mär
Freitag
ab 19:30 Uhr
Tsching - Balkan Tango Swing
Weltmusik, Jazz-Rock-Pop etc.

Tsching - Balkan Tango Swing

Seit zehn Jahren bastelt das ungewöhnlich besetzte Trio Tsching nun schon an ihrem ganz eigenen Stil. Zwischen frei fließender Improvisation und spannenden, dynamischen Arrangements führt das Konzertprogramm die Zuhörer*innen musikalisch um die Welt, in dem sie Anklängen aus Tango, Balkan, Blues und Jazz sowie Klezmer, Volksmusik und Klassik begegnen. Zum mal klassischen, mal rockigen Cello von Isabelle Klemt steuert Helmut Mittermaier Sopran- und Tenorsaxophon sowie andere Blasinstrumente bei. Ben Aschenbach erweitert das Instrumentarium um elektrische und akustische Gitarren. In vielen Stücken werden bekannte Melodien und Riffs aus z.B. Popmusik, Klassik und alten, regionalen Liedern eingearbeitet und kunstvoll weitergeführt. Isabelle Klemt – Violoncello Helmut Mittermaier – Sopran- und Tenorsaxophon Ben Aschenbach – Konzert- und Jazzgitarre * Die Veranstaltung findet unter der Voraussetzung statt, dass die coronabedingten Beschränkungen aufgehoben werden. Dann beginnt auch der Vorverkauf. Anderenfalls geben wir einen neuen Termin bekannt. Quelle: Haus des Gastes Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1653462.htm
Preis: 14,20 €
Neuer Markt 21 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 25. Mär
Donnerstag
ab 17:30 Uhr
Führung, Ausstellung

EIN-Blick

Kurzführung am langen Museumsdonnerstag (im Eintrittspreis enthalten).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2021 26. Mär
Freitag
ab 19:00 Uhr
Golden Ace - Magie & Dinner
Zauberei, Bühne

Golden Ace - Magie & Dinner

Golden Ace – Die Magier „Augen auf!“ -Tour 2021 / -22 Treten Sie ein in die Welt der Magie! Die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster bilden das Golden Ace mit dem sie seit wenigen Jahren die Bühnen im Sturm erobern. Nach der ausverkauften Deutschlandtour 2019 geht das Duo mit neuem Programm wieder in 80 verschiedenen Städten auf Reisen. In der neuen Show des Golden Ace zeigen die beiden Ausnahmekünstler viele ihrer Gesichter: Schwebten gerade noch Gegenstände über den Köpfen des Publikums, so verschwinden wenig später Gegenstände aus den Händen der Zuschauen und tauchen an unerklärlichen Orten wieder auf. Blitzschnell legen die Magier und Hypnotiseure Gäste in den Schlaf und zeigen wozu das Unterbewusstsein in der Lage ist. Neben dem charmanten Humor der Künstler werden die Gäste auch etwas über Körpersprache lernen, wenn die Magier und Hypnotiseure die Gedanken ihre Gäste analysieren und ihnen spielend leicht Informationen entlocken. Das Golden Ace entführt in einer Welt, in der wir das Staunen noch nicht verlernt haben. Eine Welt in der magische Geschichten die Zeit scheinbar still stehen lassen, während die Magier heimlich am Rad der Zeit drehen. Augen auf! Quelle: Hunte & Köster GbR Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1509289.htm
Preis: 85,00 €
Am Haussee 3 Schorssow Mecklenburg-Vorpommern
2021 26. Mär
Freitag
ab 19:30 Uhr
Baumann & Clausen - "Tatort Büro" - Das neue Programm
Comedy, Kabarett, Bühne

Baumann & Clausen - "Tatort Büro" - Das neue Programm

Das Credo von Deutschlands lustigsten Bürokraten: Wer lang im Büro sitzt, macht auch nur Fehler. Willkommen beim neuen Bühnenprogramm von Baumann & Clausen: TATORT BÜRO. Hier schlägt Hierarchie Wissen, Vitamin B jegliche Kompetenz. Wer sich in Zeiten der Digitalisierung so quer stellt wie Baumann und Clausen, weiß ganz schnell: TATORT BÜRO hat nichts mit Taten zu tun. Arbeit ist wie Salz in der Suppe – zu viel davon und du spuckst es sofort aus. Baumann & Clausen liefern mit ihrem neuen Bühnenprogramm die lustigsten Antworten der Republik auf alle Fragen, die unter der Käffchentasse brennen. Denn von der Pause lernen, heißt siegen lernen. Ganz nach Alfreds Motto: ich habe heute meinen Wecker mit zur Arbeit genommen, damit er mal sieht, wozu er mich jeden Tag zwingt. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1544777.htm
Preis: 31,00 bis 33,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 9. Apr
Freitag
ab 20:00 Uhr
Die vier Jahreszeiten - VIVALDIS VIER JAHRESZEITEN IN DREI DIMENSIONEN - 2020 zurück in der Konzertkirche Neubrandenburg
Klassisches Konzert, Klassik

Die vier Jahreszeiten - VIVALDIS VIER JAHRESZEITEN IN DREI DIMENSIONEN - 2020 zurück in der Konzertkirche Neubrandenburg

Maestro Michael Maciaszczyk – Leitung & Violine und Sprecher Krakauer Philharmonie “VIVALDIS VIER JAHRESZEITEN IN DREI DIMENSIONEN” Die vier berühmtesten Violinkonzerte aus der Feder des italienischen Komponisten, der auch der „rote Priester“ genannt wurde, bilden zusammen den Zyklus „Die vier Jahreszeiten“. Das Meisterwerk wurde 1725 für das Orchester eines Mädchen-Waisenhauses komponiert und zählt zu den bekanntesten Stücken der europäischen Musikgeschichte. Sanfte Winde, heftige Stürme, Vogelstimmen und der Hund, der Betrunkene bewacht, das sind zeitlose Bilder und Empfindungen, die Antonio Vivaldi schuf und sich damit die Herzen der Menschen über Jahrhunderte eroberte. Eine Form musikalischer und poetischer Darstellung als Herausforderung für jeden Violinisten und für jedes Orchester. Mit dem Maestro und Solisten Michael Maciaszczyk aus Wien und der Krakauer Philharmonie erleben Sie eine Symbiose aus grandiosem Zusammenspiel und einer individuellen Meisterleistung auf der Violine, die Sie zutiefst berühren und begeistern wird. Ein unvergessliches Klangerlebnis und lebendige barocke Musizierpraxis. Der Maestro schafft mit seinem Bogen wunderbare Gemälde auf großen Leinwänden, ein Panorama. Das Empfinden eines Miteinanders von Mensch und Natur wird mit jeder Note, jedem Atemzug lebendig. Michael Maciaszczyk wird sein Publikum mit weiteren barocken Juwelen überraschen. Programm 2021 Teil 1 1. J.S. Bach - Brandenburgisches Konzert Nr.3 2. J. S. Bach - Doppelkonzert c-moll 3. J. S. Bach - Doppelkonzert d-moll P a u s e Teil 2 Antonio Vivaldi - Vier Jahreszeiten Le quattro stagioni P.S. Sollte das Programm ohne Pause gespielt werden müssen, entfällt der 1. Titel Quelle: Dirk Kamella Event-& Kulturmanagement Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1503199.htm
Preis: 39,50 bis 44,45 €
An der Marienkriche 1 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern
2021 16. Apr
Freitag
ab 19:30 Uhr
"mediterran - atlántico" - Oliver Jaeger - Spanische Gitarre, Bandoneon, Symphonetta
Weltmusik, Jazz-Rock-Pop etc.

"mediterran - atlántico" - Oliver Jaeger - Spanische Gitarre, Bandoneon, Symphonetta

„Klangpoesie und flirrende Improvisationen, wunderschön auf der Suche nach den Sternen am Himmel der Phantasie“ Oliver Jaeger führt musikalisch durch Spanien, Portugal und übers Meer nach Lateinamerika, inspiriert von Flamenco, Fado, Tango und klassischer Musik. In seinem Programm „mediterran – atlántico“ spielt er neben spanischer Gitarre auch Bandoneon und als musikalische Besonderheit eine Symphonetta. Sie wurde 1896 von Richard Schweller in Hamburg erfunden. Obwohl sie anfangs populär war, verschwand sie nach 50 Jahren aus der Musikwelt. Als Solist auf allen drei Instrumenten vereint Oliver Jaeger verschiedene Musikstile voller Freude und Leidenschaften zu einer spannenden und abwechslungsreichen Darbietung. Spanische Musik und Rockmusik begeisterten Oliver Jaeger als Jugendlichen für die Gitarre. Ausgebildet an der klassischen Gitarre bei Jürgen Klatt (Frankfurt /Main), war er zuerst Mitglied im Deutschen Gitarrenensemble. Danach vertiefte er sich in das Spiel der Flamenco-Gitarre bei Guido Duclos und Rainer Dehn (Flamenco Rubio). Seit den 90er Jahren tritt er in verschiedenen Crossover-Projekten auf. Im Haus des Gastes begeisterte er das Publikum bereits im Jahr 2016 mit seinem Duo „Fado Instrumental“. www.oliverjaeger.eu Aufgrund der Abstandsregelung sind die Plätze begrenzt. Karten erhalten Sie im Vorverkauf in der Waren (Müritz)-Information Tel. 03991 74 77 90 Quelle: Haus des Gastes Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1654371.htm
Preis: 14,20 €
Neuer Markt 21 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 29. Apr
Donnerstag
ab 17:30 Uhr
Führung, Ausstellung

EIN-Blick

Kurzführung am langen Museumsdonnerstag (im Eintrittspreis enthalten).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2021 2. Mai
Sonntag
ab 16:00 Uhr
„Festliches Barockkonzert“ (Ersatztermin Neujahrskonzert) - mit der Philharmonie Neubrandenburg und Solisten
Klassisches Konzert, Klassik

„Festliches Barockkonzert“ (Ersatztermin Neujahrskonzert) - mit der Philharmonie Neubrandenburg und Solisten

Leider muss der Termin am 03.01.2021 sowie der geplante Ersatztermin am 02.05.2021 ersatzlos abgesagt werden. Kartenrückgabe: Bitte beachten Sie, dass eine Geldrückerstattung ausschließlich von der Vorverkaufsstelle erfolgen kann, bei der die Tickets gekauft worden sind. Erfolgte der Ticketkauf beispielsweise in der Waren (Müritz)-Information, müssen die Karten dorthin zurückgegeben werden. Handelt es sich um einen online-Kauf, kümmert sich – im Falle einer Absage – das Ticketportal Reservix um die Rückabwicklung des Kaufes inklusive automatischer Benachrichtigung des Kunden zum Procedere der Rückabwicklung. Da im Moment das Arbeitsaufkommen bezüglich aller Veranstaltungs-Rückabwicklungen bundesweit sehr hoch ist, wird jedoch um Geduld gebeten. Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter in der Waren (Müritz)-Information unter 03991 747790 oder per Mail unter info@waren-tourismus.de zur Verfügung. Auch im Bürgersaal Waren sind wir für Rückfragen unter 03991 18290 oder info@buergersaal-waren.de erreichbar. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1619963.htm
Preis: 32,90 bis 38,40 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 15. Mai
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert
Chanson, Vokalmusik, Klassik

Konzert

Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie 1969 als Sängerin beim Felix-Sextett, einer Studentenband der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Nach dem Abitur und ihrer Ausbildung zur Krankenschwester studierte sie von 1971 bis 1975 an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar Musik. 1974 wurde sie Gesangssolistin im Tanzorchester von Fips Fleischer und wechselte 1975 zur Big Band von Hellmut Richter. Beim Interpretenwettbewerb 1976 erhielt sie einen Nachwuchspreis verbunden mit einem Fördervertrag beim Komitee für Unterhaltungskunst. 1977 begann Gaby Rückert ihre Solokarriere. Bei der Plattenfirma Amiga nahm sie 1978 ihren ersten, von Siegfried Schulte komponierten Singlehit auf: So ging noch nie die Sonne auf. 1983 trat sie beim Chanson- und Popfestival Kärnten International in Villach auf. 1987 lernte sie den Gitarristen und Sänger Ingo Koster von der Band Drei kennen; mit ihm nahm sie 1992 das Album Talisman auf, etablierte sich als Textautorin und beendete die Zusammenarbeit mit ihrer ehemaligen Band. 1989 begann Carsten Görner († 2019) seine Solokarriere und verließ Drei, Gaby Rückert arbeitete fortan nur noch mit Burkhard Neumann und Ingo Koster zusammen und sie benannten sich in Little Boat um. Wegen unzureichender Auftrittsmöglichkeiten zur und nach der Wende arbeitete Gaby Rückert vorübergehend in Niedersachsen als Krankenschwester. 1993 heiratete sie ihren Lebenspartner und Produzenten Ingo Koster. 1995 nahmen sie ihre Arbeit in der Musikbranche wieder auf.rfolge. Bei BMG Ariola erschien im Januar 1996 das Album Gaby Rückert – Meine größten Erfolge. Im April 2000 produzierten Rückert und Koster das Album Meine Geheimnisse mit dem Song Der Sand von Rügen, der sich fünf Wochen unter den Top Ten der Hitparade von NDR1 Radio MV hielt. Mit der Single Kerzenschein in der Seele platzierten sich Rückert & Koster 2001 in der Schlagerhitparade von Antenne Brandenburg mehrere Wochen unter den Top Ten. Seit 2002 sind Rückert & Koster unplugged wieder auf Kleinkunst- und Theaterbühnen unterwegs. 2003 veröffentlichten sie gemeinsam ihr Album Immer weiter geht die Reise. 2005 begegneten sich Gaby Rückert und Gisela Steineckert. Es kam zur Zusammenarbeit; wenig später standen beide gemeinsam auf der Bühne. Bei Choice of Music erschien anlässlich ihres 30-jährigen Bühnenjubiläums 2006 das Album Berührung – Im Frühjahr 2010 veröffentlichte Gaby Rückert mit Lebenswert – Zwischen Liebe und Schmerz erstmals ein gemeinsames Album mit Ingo Koster, der dabei auch als Sänger tätig war.:Ingo Koster den Kultsong „Mokka-Milch-Eisbar“. Legendäre Superhits inzwischen. In ihrem Programm präsentieren die zwei Berliner Künstler, die jeweils ein gutes Stück DDR-Musikgeschichte mitgeschrieben haben, nun Songs aus ihrer Jugend, die sie damals schon auf der Gitarre spielten, ob am Ostseestrand oder am Lagerfeuer, immer waren es dieselben Lieder, die sie ein Stückweit geprägt haben, die jeder kannte und sofort mitsang, Schlager, Balladen und Welthits. Bunt gemixt ist ihre kleine, feine Show, amüsant von beiden moderiert, sie erzählen nicht nur ihre eigenen Geschichten zu den Songs von gestern bis heute, sondern die einer ganzen Generation. „Erinnerungen in Dur und Moll“, für jeden nachvollziehbar. Mit einem Konzert voller Erinnerungen, ohne die Gegenwart außer Acht zu lassen, begeistern "Rückert & Koster" ihr Publikum. --------------------------------------------------------------------------------------------------------- "Alle Jahre wieder" - Weihnachtliches Traditionskonzert mit Gaby Rückert, Ingo Koster & Klaus Feldmann Lieder und Geschichten zur Weihnachtszeit Gaby Rückert und Ingo Koster laden mit traditionellen und eigenen Weihnachtsliedern von ihrem Album "Weihnachtszeit" zum Mitsingen ein, aber auch einige ihrer großen Hits werden wieder einmal erklingen, Klaus Feldmann liest Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit. Ein besinnlich, nachdenkliches, vorweihnachtliches Programm zum Einstimmen auf das Weihnachtsfest. Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642870.htm
Preis: 0,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 15. Mai
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert JOHNA - Konzert
Singer Songwriter, Indie-Pop, Independent, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert JOHNA - Konzert

JOHNA Biografie EP „Mountains“ von JOHNA: Von ursprünglicher Kraft, Liebe und Freiheit? Ein kleiner, versteckter Club in New York, eine Bar im pulsierenden London oder am Lagerfeuer irgendwo in Nashville, man kann sich die Musik von Singer/Songwriterin JOHNA überall vorstellen, wo Kreativität und handgemachte Musik zuhause sind. JOHNA begeistert mit kreativer Sensibilität, die ihre musikalischen Einflüsse wie Sarah McLachlan, Heather Nova oder Jewel erkennen lässt, ohne zu kopieren. Bei ihren Konzerten präsentiert sie die Songs in kleiner Besetzung als Duo, Trio oder auch Solo. Mit dabei ist immer ihr langjähriger musikalischer Partner Kolja Pfeiffer, der am Piano und in kleiner Besetzung auch an Instrumenten wie der Cajon die passende musikalische Kulisse für die Musik kreiert, bei der nichts versteckt werden kann und auch gar nicht soll. JOHNA tourte bereits durch Europa, die USA und Kanada und war unter anderem Support für Jennifer Rush, Luxuslärm, Lissie, K´s Choice, Nick Howard, Sharon van Etten und Whitehorse. Nach ihrem Album „The Long Way Home“ präsentiert sie mit ihrer neuen EP „Mountains“ eine musikalische Reise inspiriert von Natur, Freiheit und Ursprünglichkeit, aber auch von Abschied und Nostalgie. In der Tradition der Singer/Songwriter setzt sie dabei auf handgemachte Musik, persönliche Erfahrungen und Emotionen und kreiert so eine ganz besondere Nähe zu ihren Zuhörern. Der Mut und die Hingabe zu den leisen Tönen, in denen die Emotionen Raum bekommen, zeichnen die Kompositionen aus. Gekonnt spielt JOHNA mit Facetten von Genres wie Country, Singer/Songwriter und Folk, kombiniert mit kraftvollen Motiven wie Fernweh, Liebe und Sinnsuche. Wie die Natur selbst zeigen sich die Songs dabei vielseitig, mitreißend und voller Poesie. Mit ihrer EP „Mountains“ kreiert JOHNA eine musikalische Welt voller Verletzlichkeit und Poesie, aber auch Lebensmut und Tatendrang. Leise und kraftvoll zugleich. Reduziert, ohne dass etwas fehlt. Wie die Natur selbst! Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642902.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 15. Mai
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert JOHNA - Konzert
Singer Songwriter, Indie-Pop, Independent, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert JOHNA - Konzert

JOHNA Biografie EP „Mountains“ von JOHNA: Von ursprünglicher Kraft, Liebe und Freiheit? Ein kleiner, versteckter Club in New York, eine Bar im pulsierenden London oder am Lagerfeuer irgendwo in Nashville, man kann sich die Musik von Singer/Songwriterin JOHNA überall vorstellen, wo Kreativität und handgemachte Musik zuhause sind. JOHNA begeistert mit kreativer Sensibilität, die ihre musikalischen Einflüsse wie Sarah McLachlan, Heather Nova oder Jewel erkennen lässt, ohne zu kopieren. Bei ihren Konzerten präsentiert sie die Songs in kleiner Besetzung als Duo, Trio oder auch Solo. Mit dabei ist immer ihr langjähriger musikalischer Partner Kolja Pfeiffer, der am Piano und in kleiner Besetzung auch an Instrumenten wie der Cajon die passende musikalische Kulisse für die Musik kreiert, bei der nichts versteckt werden kann und auch gar nicht soll. JOHNA tourte bereits durch Europa, die USA und Kanada und war unter anderem Support für Jennifer Rush, Luxuslärm, Lissie, K´s Choice, Nick Howard, Sharon van Etten und Whitehorse. Nach ihrem Album „The Long Way Home“ präsentiert sie mit ihrer neuen EP „Mountains“ eine musikalische Reise inspiriert von Natur, Freiheit und Ursprünglichkeit, aber auch von Abschied und Nostalgie. In der Tradition der Singer/Songwriter setzt sie dabei auf handgemachte Musik, persönliche Erfahrungen und Emotionen und kreiert so eine ganz besondere Nähe zu ihren Zuhörern. Der Mut und die Hingabe zu den leisen Tönen, in denen die Emotionen Raum bekommen, zeichnen die Kompositionen aus. Gekonnt spielt JOHNA mit Facetten von Genres wie Country, Singer/Songwriter und Folk, kombiniert mit kraftvollen Motiven wie Fernweh, Liebe und Sinnsuche. Wie die Natur selbst zeigen sich die Songs dabei vielseitig, mitreißend und voller Poesie. Mit ihrer EP „Mountains“ kreiert JOHNA eine musikalische Welt voller Verletzlichkeit und Poesie, aber auch Lebensmut und Tatendrang. Leise und kraftvoll zugleich. Reduziert, ohne dass etwas fehlt. Wie die Natur selbst! Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1656165.htm
Preis: 0,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 15. Mai
Samstag
ab 19:30 Uhr
Jin Jim
Jazz, Jazz-Rock-Pop etc.

Jin Jim

„Die absoluten Senkrechtstarter in der deutschen Jazzszene!“ (NDR) Daniel Manrique-Smith – C-, Alt-, Bassflöte Johann May – git Ben Tai Trawinski – kb Nico Stallmann – dr Das erste Album der neuen Formation Jin Jim legt nahe: Diese vier Musiker sind mit allen Stilwassern gewaschen. Die Modern-Jazz-Rock-Formation verbindet folkloristische Elemente mit Hip-Hop-Beats, spielt mit südamerikanisch anmutenden Tönen, vereint barocke Einschübe mit Grooves, die an den Balkan erinnern könnten. Gekonnt verweben sie die musikalischen Einflüsse, schieben sie über- und untereinander, halten sie mit dem Spiel der Querflöte zusammen. Sie verschmelzen zu einem ganz eigenständigen Klang mit starken Rhythmen, einem schnellem Tempo und berauschend schönen Läufen. In ihrer jungen Karriere können sie auf den Gewinn von mehreren Jazzpreisen zurückblicken, wie das Finale vom Jazztube Bonn 2013 und den ersten Preis beim Future Sounds 2014 im Rahmen von den „35. Leverkusener Jazztagen“ unter mehr als 200 Bewerbern. Die Arbeit von JIN JIM geht weit über die nationalen Grenzen hinaus und die Band spielt weltweit, u.a. hat sie Tourneen in Südamerika (Peru) und Afrika (Madagaskar, Kongo, Angola, Südafrika und Kamerun) gespielt und Jazz-Workshops in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut gehalten. Quelle: Christoph und Gabriele Poland Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1591423.htm
Preis: 0,00 €
Dorfstraße 16 Neustrelitz Mecklenburg-Vorpommern
2021 22. Mai
Samstag
ab 19:00 Uhr
Vicente Patiz und Gäste
Jazz, Jazz-Rock-Pop etc.

Vicente Patiz und Gäste

Vicente Patiz schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Perkussion und einer eigens für ihn entwickelten 42-seitigen Harfengitarre eine unerschöpfliche Bandbreite an Klangwelten, die von Flamenco bis Jazz und Weltmusiok reichen. Mit seinem lockeren und charmanten Entertainment versteht es der Künstler, sein Publikum zu fesseln und lässt die Zuhörer die Welt durch seine Augen sehen. www.el-joergos.de Quelle: Christoph und Gabriele Poland Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1591424.htm
Preis: 0,00 €
Dorfstraße 16 Neustrelitz Mecklenburg-Vorpommern
2021 22. Mai
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert Duo Scaramuccio - Konzert
Salonmusik, Klassik

Konzert Duo Scaramuccio - Konzert

Seit 2004 musizieren Sylvia Tazberik und Michael Kornmacher im Duo Scaramuccio kontinuierlich miteinander. Schon im ersten Programm „Music for a While“ wurden neben Liedern aus Barock, Renaissance und Klassik eigene Bearbeitungen von Opernarien zu Gehör gebracht. Das Duo setzt sich nicht nur für die Pflege des bestehenden Repertoires ein, sondern erweitert es regelmäßig. Sylvia Tazberik Die Sopranistin Sylvia Tazberik wurde in der Slowakei geboren und wuchs in Berlin auf. Von 1989-97 studierte sie klassischen Gesang an den Musikhochschulen in Dresden und in Berlin bei Peter Herrmann. Es folgten Meisterkurse u.a. bei Elio Battaglia, Ute Trekel-Burckhardt, Harry Kupfer, Norma Sharp und Eric Menzel. Seit dem Abschluß als Diplomsängerin ist sie freischaffend tätig und in Opern sowie bei Lieder- und Konzertabenden mit verschiedenen Instrumentalbesetzungen sowie in experimentellen Performances zu erleben. Mit dem Ensemble „Zeit für Barock“ tritt sie deutschlandweit auf. Neben ihrer Leidenschaft für das italienische Belcanto und die großen Klassiker nimmt sie sich auch Zeit, in die musikalische Welt der Hildegard von Bingen einzutauchen. Auch als Opern-Chorsängerin ist sie aktiv und gehört den Extra-Chören der Deutschen Oper und der Komischen Oper Berlin an. Konzertreisen führten sie in die Slowakei, nach Polen, England, Italien, Australien, China und Indonesien. Als Theaterpädagogin gibt sie Opernworkshops, u.a. an der Staatsoper Berlin, und leitet spiel- und singwütige Theatergruppen an. In ihrer Freizeit lernt sie Polnisch und unternimmt Wanderungen per Fuß und Fahrrad in die Natur. sylvia-tazberik.de Michael Kornmacher Der in Hildesheim geborene Gitarrist Michael Kornmacher studierte Konzertgitarre an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Martin Rennert. In Meisterkursen bei Alvaro Pieri, Angelo Gilardino u. Hubert Käppel vervollständigte er seine Ausbildung. Kornmacher trat solistisch, als Begleiter und als Theatermusiker auf, unter anderem an der Deutschen Oper Berlin, der Neuköllner Oper und dem Victoria Theater Oslo. Er inszenierte mehrere Theaterstücke und zwei Opern für Kinder. Kornmacher beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit der Gitarre als Instrument in der Kammermusik. Seine Konzerttätigkeit führte ihn u.a. in die Akademie der Künste und zur Schlössernacht nach Potsdam. Aktuell spielt er im Ensemble TRICORDANZA (git, v, vc), dessen musikalisches Erscheinungsbild er durch seine Arrangements maßgeblich mit gestaltet. Auch für das Duo Scaramuccio bearbeitete er zahlreiche Stücke. Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642888.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 27. Mai
Donnerstag
ab 17:30 Uhr
Führung, Ausstellung

EIN-Blick

Kurzführung am langen Museumsdonnerstag (im Eintrittspreis enthalten).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2021 28. Mai
Freitag
ab 19:30 Uhr
Friend´n Fellow, Special Guest Jule Malischke
Jazz, Jazz-Rock-Pop etc.

Friend´n Fellow, Special Guest Jule Malischke

Friend `n Fellow sind ein Phänomen: Seit fast 30 Jahren jenseits des Mainstreams, aber ebenso jenseits aller anderen musikalischen Schubladen erfolgreich unterwegs. Unverwechselbar und eigen, aber dennoch wandelbar und jederzeit für Überraschungen gut. Eine Stimme, eine Gitarre mehr brauchen sie nicht! Die Musik von Friend `N Fellow atmet die Intensität des Blues - Folk, genießt die Freiheit des Jazz und berührt den Klang des Soul. Jule Malischke zeigt in ihrem Soloprogramm „Instrumentals & Songs“ ihre ganze musikalische Bandbreite. Virtuos schlägt sie dabei eine Brücke zwischen verschiedenen Stilistiken der Gitarrenliteratur. Es erklingen Kompositionen von Heitor Villa-Lobos, Roland Dyens, Ralf Towner, Egberto Gismonti, eigene Popsongbearbeitungen wie eben auch ihre einzigartigen Songs mit Stimme und Gitarre, mit denen sie jeden Zuhörer mit auf ihre Reise nimmt. Quelle: Christoph und Gabriele Poland Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1591432.htm
Preis: 0,00 €
Dorfstraße 16 Neustrelitz Mecklenburg-Vorpommern
2021 29. Mai
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert Jaspar Libuda - Konzert
Pop Jazz, Jazz, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert Jaspar Libuda - Konzert

"Bilder im Kopf entstehen, selbst in einem kurzen Dreiminutenstück taucht man unweigerlich und verblüffend schnell ab. Libudas Kompositionen sind filigran und verschlungen. Er nutzt alle Möglichkeiten des Kontrabasses zwischen bogengestrichenen lyrischen Passagen bis in höchste Lagen, perkussiven, gezupften Akkorden, entwickelt wunderschöne Themen und Motive, wechselt rhythmisch und harmonisch zwischen melodieseligem und exotischerem Terrain, oszilliert zwischen dichter Klangfülle und transparenten Passagen und er lässt die Stille ebenso zu wie leuchtend kraftvolle Klanglandschaften. Libudas Stücke entwickeln einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann." Olga Hochweis, Deutschlandradio Kultur "Libuda entwickelt einen Klangsog, der kongenial die Gefühle, den Schmerz und die Liebe, die Idealwelten und Realzwänge begleitet und weiterführt." Eva-Maria Magel, Frankfurter Allgemeine Zeitung "Libuda beweist als Komponist und Bassist ein bemerkenswertes Gespür für Melodie, Songstruktur und Klang." Ulf Drechsel, kulturradio vom rbb Die Verbindung virtuoser Kontrabasskunst mit elektroakustischer Musik. Die Musik des Berliner Komponisten und Kontrabassisten Jaspar Libuda befindet sich an der Schnittstelle von Neoklassik, Filmmusik und Soundscapes mit einer Mischung aus festen Arrangements und Improvisation. Er ist bekannt für sein sensibles und virtuoses Bogenspiel auf dem Kontrabass Jaspar Libudas Kompositionen sind klassische Klanglandschaften, musikalische Geschichten ohne Worte, eine Liebeserklärung an die Melodie und die tiefen Gefühle, die sie hervorzurufen vermag. Eine Verbindung von virtuoser Kontrabasskunst und elektroakustischer Musik. Unter Verwendung eines speziell für ihn gebauten fünfsaitigen Kontrabasses mit hoher C-Saite, Loopstation und Live-Elektronik erschafft Jaspar Libuda vor den Ohren seines Publikums ein ganzes Ensemble. Schichtet Flächen und Rhythmen übereinander. Verwebt Melodien und Stille zu einer dichten Klangwelt, Gleichzeitig melancholisch und voller Lebenslust. Ein Schwebezustand zwischen Stilen und Genres. Ein Grenzgang zwischen zwischen Klassik, Neoklassik, Jazz, Rock, Pop und Minimal Music. Mit Klangfarben, die an Cello, Perkussion, Gitarre und Oud erinnern. Mehr als 100 Kompositionen sind in den letzten Jahren entstanden. Kompositionen für Kontrabass Solo, für das Jaspar Libuda Trio mit Gitarrist Florian Segelke und Schlagzeuger Sven Tappert sowie das Duo Jaspar Libuda + Daniel Moheit. Kompositionen zu einem imaginären Film mit leuchtenden und dunklen Themen. 2006 gründet der Komponist das Jaspar Libuda Trio. Im selben Jahr erscheint die EP Alambic sowie 2008 sein erstes Kontrabass Solo Album Gideon. 2009 folgt das erste Trio Album Aquarius, das von Kulturradio vom RBB die höchste Bewertung bekommt. 2010 gründet er das Duo Jaspar Libuda + Daniel Moheit sowie 2012 sein eigenes Label cinematic bass music. 2013 erscheint das erste Duo Album Alarm auf der Zeitwacht und das zweite Trio Album Jahrtausendgänger, produziert von Kulturradio vom RBB, unter anderem gesendet im ARD Radio Festival. Zwischen 2013 und 2019 arbeitet Jaspar Libuda an Auftragskompositionen und Filmmusiken, unter anderem für den RBB, die Kulturingenieure und die Von Vietinghoff Filmproduktion, lässt sich seinen fünsaitigen Kontrabass bauen, richtet sich sein eigenes Studio ein und arbeitet an neuen Alben, die ab 2020 erscheinen. Neben seiner bundesweiten und internationalen Tätigkeit als Kontrabassist und Komponist seiner eigenen Projekte ist Jaspar Libuda an zahlreichen Konzert- und CD Produktionen anderer Künstler und Labels beteiligt wie dem RIAS Kammerchor, Nils Frahm, Jan Böttcher, Klez.e, Greg Haines, Ali Al-Asi, Wasteland Green und Orlando (Roland Kunz), Kook Berlin/New York, Ateliermusik Hamburg, Loob Musik, Sonic Pieces. Musikalische Engagements führen ihn u.a. zum Jazzunits Festival, Jazz in den Ministergärten, Rudolstadt Festival, Siebenklang Festival, Magdeburger Songtage, Trinitatiskirche Warschau, Greifswalder Dom. Jaspar Libudas zweites Soloalbum Die Geburt der stillen Farben erscheint wie auch sein drittes Soloalbum Das Buch der Träume, Band 1 offiziell 2020 bei cinematic bass music. Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642900.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 4. Jun
Freitag
ab 19:30 Uhr
"HEISSER SOMMER - Der Kultfilm wird 50" - KonzertLesung mit Thomas Natschinski und Christine Dähn
Lesung mit Musik, Lesung, Sonstige

"HEISSER SOMMER - Der Kultfilm wird 50" - KonzertLesung mit Thomas Natschinski und Christine Dähn

Der Kultfilm der DEFA „Heißer Sommer“ hat Jubiläum: 50 Jahre! Die Stars des Films waren Chris Doerk und Frank Schöbel - die Musik komponierten Gerd und Thomas Natschinski. Eine absolute Vater und Sohn Novität brachten Gerd und Thomas Natschinski zustande. Selten kommt es in der musikalischen Welt vor, dass so etwas geschieht. Sie arbeiteten künstlerisch das erste und einzige Mal in dem Film “Heißer Sommer“ zusammen. Thomas war gerade 19 Jahre alt und Student der Hochschule für Musik “Hanns Eisler“ Berlin. Dass dieser Film in der Geschichte einmal Kult werden würde, ahnte keiner, aber viele der Lieder sind noch heute Ohrwürmer. Im Mai 2016 veröffentlichte die regionale Tageszeitung "Freie Presse" das Ergebnis einer Umfrage nach dem beliebtesten DEFA-Film aller Zeiten: Es ist der Kino-Erfolg "Heißer Sommer“. Aus dem Reichtum der vielen informativen und musikalischen Erinnerungen an Vater und Sohn Natschinski, die durch die Journalistin und DT 64 Moderatorin Christine Dähn in Interviews gesammelt wurden, ist auf Nachfrage des "Filmmuseum Potsdam" diese neue KonzertLesung entstanden, die die beiden Protagonisten Christine Dähn und Thomas Natschinski mit Songs aus dem Film sowie humorvollen und emotionalen Storys in einem kurzweiligen Abend zu Gehör bringen. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1440757.htm
Preis: 25,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 5. Jun
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert Alexandre Zindel
Singer Songwriter, Indie-Pop, Independent, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert Alexandre Zindel

Alexandre Zindel - Autoharp Singer Seltenes Instrument - außergewöhnliche Stimme! Alexandre Zindel ist der einzige professionell tourende Autoharpspieler (Volkszitherspieler) und Sänger in Deutschland. Er kombiniert dieses faszinierende, von der Zither abstammende Folk-Instrument mit einer feinen, charaktervollen Stimme in einem abwechslungsreichen Solo-Programm bekannter Folksongs, Chansons, Blues und Lieder. Geschichten in deutsch, französisch und englisch von langer Tradition und zeitloser Schönheit. Sein melodiöser Stil und inniger Vortrag sind von der Presse hoch gelobt worden - ebenso wie seine charmante und informative Moderation. Auf der Deutschland-Tournee wird die aktuelle CD präsentiert in Akustik-Konzerten der besonderen Art. Neue Klangwelten - einmaliges Erlebnis! Zu den Programmen geht es hier. Die Autoharp ist ein 36-saitiges Folkinstrument, das in Deutschland erfunden wurde und einmal Volkszither hieß. Sie klingt wunderbar voll wie zwei Gitarren und dann wieder zart wie eine Zither. Einzig in den USA hat sie Verbreitung gefunden. In Deutschland ist sie weitgehend unbekannt. Alexandre Zindel (*1971, studierter Sänger und Diplom-Musiker) arbeitete als Sänger und Komponist mit der WDR-Big Band zusammen, gastierte als Solist und Ensemblesänger mit dem Bundesjazzorchester und dem WDR-Rundfunkorchester in Europa und Süd-Afrika. Weitere Stationen: Künstlerverträge bei EMI und BMG (Mad Tea Party) - Auftragsarbeiten für Film, Radio und Industrie - Chorgesang für internationale und nationale Künstler - Fernsehauftritte - Studioarbeit für zahlreiche CD-Produktionen und seit 1995 jährlich mehr als 70 Konzerte pro Jahr mit Two High und solistisch Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642906.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 11. Jun
Freitag
ab 19:30 Uhr
Benefizkonzert mit der Bigband des Bundespolizeiorchesters Berlin - unter der Leitung von Jan Diller
Big Band, Jazz-Rock-Pop etc.

Benefizkonzert mit der Bigband des Bundespolizeiorchesters Berlin - unter der Leitung von Jan Diller

Alle Musikliebhaber, die einmal ein Konzert der Bigband des BPO (Bundespolizeiorchester Berlin) live miterlebten, warten jedes Jahr gespannt auf die nächste Auflage der jährlich im März im Bürgersaal Waren erklingenden Swing- und Latin-Jazz Klänge. Leiter und Cheforganisator des Ensembles ist der gebürtige Warener Jan Diller, der Dank seiner breit gefächerten Kontakte mit sicherer Hand immer aufs Neue ganz besondere „Special Guests“ aus dem Hut zaubert. In diesem Jahr wird der charismatische Soul-Sänger Kirk Smith das Konzert mit seiner samtweichen Stimme bereichern. Mit seiner Liebe zur Musik legt Kirk so viel Gefühl in seine Performance, dass man Gänsehaut bekommt. Bekannt wurde der Berliner unter anderem durch die 4. Staffel von "The Voice of Germany", in der alle 4 Juroren voller Begeisterung den Buzzer drückten. Wie jedes Jahr ist der „Hilfswerk des Lions-Club Müritz e.V.“ Veranstalter des Benefizkonzertes. Der Erlös aus dieser Veranstaltung kommt, wie gehabt, Kinder- und Jugendeinrichtungen zugute Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1462927.htm
Preis: 20,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 12. Jun
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert Lamiks Tura
Singer Songwriter, Indie-Pop, Independent, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert Lamiks Tura

Die Band hat sich im August des Jahres des Herrn 2013 formiert. Nachdem Akkordeonistin Noriko und Dudelsackist Kay versucht hatten, ein Trio mit einer Sängerin (nennen wir sie R.) zu gründen, mit der Kay bereits vorher mit der Akkordeonistin C. (Name geändert), die dann allerdings ihren Hut nahm und durch Noriko ersetzt wurde, musiziert hatte, folgte R. dem Beispiel von C., woraufhin Noriko und Kay den Bassisten Hans als Ersatz anheuerten: Kontrabass ersetzt Gesang. Was sich zuerst wie ein herber Rückschlag anfühlte, entfaltete jedoch ungeahnte Triebkraft, so daß im Frühjahr 2014, als die Bäume wieder grün wurden, erste öffentliche Erscheinungen (Epiphania Lamiks Tura) stattfinden konnten. Das klingt zwar wie der Name einer in der südwestpazifischen Tiefsee beheimateten Leuchtquallenart, entspricht aber der Wahrheit. Mittlerweile hat Akkordeonistin Hanna Norikos Stelle übernommen und Noriko übernimmt manchmal Hannas Stelle, wenn Hanna nicht kann... Lamiks Tura mit Instrumenten Zum Repertoire gehören süddeutsche, zentralfranzösiche, bretonische und auf bretonisch gemachte, irische, hebräische, frivole, derbe, sorgfältig gespielte oder liederlich improvisierte, Lieder mit eigenen, fremden und nicht vorhandenen Texten. Auf unserem letzten Auftritt wurden von Seiten des Publikums 11 Instrumente identifiziert! Wir selbst haben noch nicht nachgezählt, aber was uns spontan zum Inhalt unseres Werkzeugkastens einfällt wäre Kontrabass, Gitarre, Mandoline, Scheitholt (was is´n das?), Dudelsack, Mundharmonika, Querflöte, andere Flöte, noch eine andere Flöte, Nasenflöte, Plastiktüte, Akkordeon, Sperrholzkiste, Kazoo, Tontrommel, Blechtrommel, Maultrommel, Lippen. Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642907.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 19. Jun
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert Alexandra Janzen
Singer Songwriter, Indie-Pop, Independent, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert Alexandra Janzen

BIOGRAPHIE Was muss passieren, wenn man schon vor 30.000 Menschen in der Türkei oder 20.000 Menschen in Peking auf der Bühne stand, die Frontfrau einer englischsprachigen Rockband mit Plattenvertrag war und dann plötzlich beschließt, ein feinsinniges, deutschsprachiges Boho Pop Album aufzunehmen? In Eigenregie. Alles auf Null zu setzen und wieder von ganz vorne zu beginnen? ALEXANDRA JANZEN kann es erzählen: Die Wahl-Berlinerin ging diesen ungewöhnlichen Weg, weil sie in Deutschland musikalisch Fuß fassen und in ihrer Muttersprache große gesellschaftliche Themen in eingängigen Popsongs verarbeiten möchte. Dabei treibt sie die Frage an, was es ist, das uns vereint - geprägt durch die Erlebnisse ihrer Kindheit mit einer Mauer, die sich durch ihr Land und ihre Familie zog. Ihren ersten Song schrieb ALEXANDRA mit gerade mal 12 Jahren am Klavier. Kurz darauf sang sie als Frontfrau in der Schülerband. Nach dem Abi studierte sie an der Berufsfachschule für Popularmusik, unter Prof. Udo Dahmen. Dort lernte sie die Grundlagen des Songwritings und der Bandarbeit. Danach ging ALEXANDRA als neue Frontfrau der Rockband ALEV auf große China und Europa Touren. Es waren wilde Jahre. Das 1.69m große Powerpaket beherrschte mit spielender Leichtigkeit die Rockbühnen. 6 Jahre on the road, 6 Jahre Rock’n’Roll, 6 Jahre Abenteuer. Sogar Beth Ditto holte sie spontan bei einem Konzert auf die Bühne. Gemeinsam performten sie unter tosendem Applaus den Gossip Hit “Heavy Cross”. Beth staunte danach: “Wow, wer bist du und warum kennt man dich noch nicht?” Dieser Satz ging ALEXANDRA nie aus dem Kopf. Er war der zündende Funke für einschneidende Veränderungen: Von München nach Berlin ziehen. Sich auf die eigenen Wurzeln besinnen. Ein eigenes Soloalbum in der Muttersprache aufnehmen. Auf dem Solodebüt „Erinnerung an die Zukunft“ (VÖ 11/2019) bricht ALEXANDRA eine Lanze für alle, die die Verwirklichung ihrer Träume immer wieder verschieben aus Angst, dem nicht gewachsen zu sein. Für alle, die ausgepowert sind vom „bloß funktionieren“ und den Ruf in sich hören, sich auf den eigenen Weg zu machen, sein eigenes Ding zu machen. Einige der bekanntesten Studiomusiker Deutschlands unterstützten ALEXANDRA. Sie nahm ihr erstes Album live mit Jürgen Stiehle, Andi Wiesbauer, René Flächsenhaar und Jan Terstegen in den legendären UFO Sound Studios auf. Die Berliner Produzentin Maxi Menot produzierte das Album final. Mit dem Debütalbum konnte Alexandra erste Erfolge erzielen: Playlisten Platzierung in der größten deutschen Spotify-Liste „New Music Friday“ mit ihrem Song „Blau“, Fernsehauftritte und hunderte Radio Plays mit ihrer Single „Mauern“, ein Konzert am Brandenburger Tor am Tag der Deutschen Einheit, 10.000 Instagram und Facebook Follower in kürzester Zeit und Finalistin des Thüringen Grammy. Im Januar 2020 ging Alexandra Janzen auf ihre erste Solo Deutschland Tour durch 8 Städte. Sie begleitete sich bei ihren Konzerten selbst an den Keys und wurde dabei von dem herausragenden Musiker René Flächsenhaar (Bassist bei Namika, Alexander Knappe) und dem Tontechniker Ben Henze unterstützt. Mit ihrer neuen Video-Single „Wesentlich“ hinterfragt Sie bewusst brisante Themen wie Rassismus und gesellschaftlichen Leistungsdruck. Visuell dient die Lebensgeschichte von Carmen Herrera als Inspiration: eine abstrakte Malerin, die mit 90 Jahren erst für Ihre Werke ausgezeichnet und kommerziell erfolgreich wurde. Im Corona Sommer 2020 machte Alexandra Janzen das Unmögliche möglich und ging mit der Schlagzeugerin Anni Müller im Duo erfolgreich auf Campingplatztour durch ganz Deutschland. 8 Open Air - Konzerte in 10 Tagen. Aufbauend auf den positiven Erfahrungen dieser außergewöhnlichen Tour plant Alexandra Janzen gemeinsam mit Heimat PR und dem Caravan Verband Deutschland nun jährlich weitere größere Campingplatz Touren. Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642910.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 24. Jun
Donnerstag
ab 17:30 Uhr
Führung, Ausstellung

EIN-Blick

Kurzführung am langen Museumsdonnerstag (im Eintrittspreis enthalten).
Stargarder Str. 2 Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: info@museum-neubrandenburg.de

Tel: +49 395 555-1270

Fax: +49 395 555-2936

2021 26. Jun
Samstag
ab 18:00 Uhr
Gutscheine - Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"
Theater, Bühne

Gutscheine - Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"

Die Müritz-Saga nimmt Sie und Ihre Familie mit auf eine spannende Reise in die Zeit des 30-jährigen Krieges und erzählt auf der Freilichtbühne Waren aufregende Geschichten rund um die großen Themen Liebe, Familie und Heldentum! Atemberaubende Gefechte, Pferde, historische Kostüme, tolle Schauspieler und ein phantastisches Bühnenbild ziehen die Zuschauerinnen und Zuschauer von Anfang an in den Bann und sorgen für eine spektakuläre Aufführung! Seit 2006 wird die Müritz-Saga, ein Zyklus von Theaterstücken, aufgeführt. Lose aufeinander aufbauend, erzählt die Saga Geschichten, deren Handlungen in der Müritz-Region spielen. Ergänzt durch Sagen, Geschichten und Legenden aus der Umgebung entsteht so ein mitreißendes Spektakel, das weit über die Region hinaus bekannt ist. Die eigens für die Freilichtbühne Waren konzipierten Stücke zeichnen sich durch die Liebe zum Detail aus und begeistern mit Live-Musik und authentischer Atmosphäre. Das 1969 erbaute und 2006 vollständig sanierte Amphitheater verleiht der Aufführung den geeigneten Rahmen und versetzt die Zuschauerinnen und Zuschauer direkt in die Zeit des 17. Jahrhunderts. Die Müritz-Saga ist ein Abenteuer für die ganze Familie! Machen Sie es sich bequem und seien Sie bei diesem spannenden Open-Air Spektakel dabei! Quelle: spielWaren GmbH - Freiluftspiele Waren/Müritz Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1450317.htm
Preis: 22,00 bis 35,00 €
Richard-Wossidlo-Straße 5c Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 26. Jun
Samstag
ab 19:00 Uhr
Konzert Dirk Homuth
Blues, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Konzert Dirk Homuth

Hallo Ich bin Dirk Homuth, ein Berliner Musiker, der in den neunziger Jahren Jazzgitarre studiert hat und seither die Möglichkeit hatte, viele feine und leidenschaftliche Künstler aus aller Welt in den Genres Singer/Songwriter, Pop und Jazz zu treffen und zu arbeiten. Ich arbeite auch als Bandleader, Songwriter und Sänger mit meinem Folk-Pop-Projekt Almost Charlie. Wir haben bisher vier Alben gemacht, die auf dem US-amerikanischen Label Words On Music veröffentlicht wurden. Quelle: Kunstagentur Peter Balsam Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1642909.htm
Preis: 14,00 €
Schloßstraße 15 Malchin OT Remplin Mecklenburg-Vorpommern
2021 26. Jun
Samstag
ab 19:30 Uhr
Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"
Theater, Bühne

Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"

* Ermäßigte Tickets erhalten: Schüler, Studenten, Azubis, Behinderte, ADAC-Mitglieder - der Begleiter von behinderten Gästen mit B-Schein erhält denselben Tarif, wie die behinderte Person * Kindertarif gilt für: Kinder bis 13,99 Jahre in Begleitung von erwachsenen Begleitpersonen | Kinder bis 5,99 Jahre erhalten nur dann freien Eintritt, wenn sie auf dem Schoß der Eltern Platz nehmen * Familienticket gilt für: 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 13,99 Jahre Bitte beachten: Gültige Nachweise für Ermässigungen sind am Einlass/Abendkasse unaufgefordert vorzuzeigen. Rabatte können nicht mit anderen Ermäßigungen kombiniert werden. Das Mitführen von Hunden ist gestattet, wenn das Bühnengeschehen und die anderen Zuschauer nicht beeinflusst werden. Quelle: spielWaren GmbH - Freiluftspiele Waren/Müritz Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1564967.htm
Preis: 26,00 bis 33,00 €
Richard-Wossidlo-Straße 5c Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 26. Jun
Samstag
ab 19:30 Uhr
David Herzel & Steve Bigman Clayton
Blues, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

David Herzel & Steve Bigman Clayton

David Herzel..Ihn zeichnet besonders sein einfühlsamer, extrem grooviger und dynamischer Schlagzeugstil aus. Er spielt mit Steve Bigman Clayton Boogie, Blues und Rock´n´Roll Steve Clayton lebt in der Rhythm & Blues Tradition und verkörpert unnachahmlich die Lebensfreude dieser Musik. Weltweit ist er als Solist ebenso vielbeschäftigt wie als Bandpianist.Mehrfach wurde er in England als „Blues-Pianist des Jahres“ ausgezeichnet, fügte, kaum hatte er in Deutschland Fuß gefasst, das „Kupferle“ (schwäbischer Kleinkunstpreis) und den Talking‘ Blues Award hinzu Im Jahre 2015 wurde ihm der „German-Boogie-Woogie-Award PINETOP“ als Boogie Woogie Entertainer des Jahres verliehen. Quelle: Christoph und Gabriele Poland Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1591435.htm
Preis: 0,00 €
Dorfstraße 16 Neustrelitz Mecklenburg-Vorpommern
2021 27. Jun
Sonntag
ab 17:00 Uhr
Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"
Theater, Bühne

Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"

* Ermäßigte Tickets erhalten: Schüler, Studenten, Azubis, Behinderte, ADAC-Mitglieder - der Begleiter von behinderten Gästen mit B-Schein erhält denselben Tarif, wie die behinderte Person * Kindertarif gilt für: Kinder bis 13,99 Jahre in Begleitung von erwachsenen Begleitpersonen | Kinder bis 5,99 Jahre erhalten nur dann freien Eintritt, wenn sie auf dem Schoß der Eltern Platz nehmen * Familienticket gilt für: 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 13,99 Jahre Bitte beachten: Gültige Nachweise für Ermässigungen sind am Einlass/Abendkasse unaufgefordert vorzuzeigen. Rabatte können nicht mit anderen Ermäßigungen kombiniert werden. Das Mitführen von Hunden ist gestattet, wenn das Bühnengeschehen und die anderen Zuschauer nicht beeinflusst werden. Quelle: spielWaren GmbH - Freiluftspiele Waren/Müritz Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1565004.htm
Preis: 26,00 bis 33,00 €
Richard-Wossidlo-Straße 5c Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 27. Jun
Sonntag
ab 18:00 Uhr
Gutscheine - Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"
Theater, Bühne

Gutscheine - Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"

Die Müritz-Saga nimmt Sie und Ihre Familie mit auf eine spannende Reise in die Zeit des 30-jährigen Krieges und erzählt auf der Freilichtbühne Waren aufregende Geschichten rund um die großen Themen Liebe, Familie und Heldentum! Atemberaubende Gefechte, Pferde, historische Kostüme, tolle Schauspieler und ein phantastisches Bühnenbild ziehen die Zuschauerinnen und Zuschauer von Anfang an in den Bann und sorgen für eine spektakuläre Aufführung! Seit 2006 wird die Müritz-Saga, ein Zyklus von Theaterstücken, aufgeführt. Lose aufeinander aufbauend, erzählt die Saga Geschichten, deren Handlungen in der Müritz-Region spielen. Ergänzt durch Sagen, Geschichten und Legenden aus der Umgebung entsteht so ein mitreißendes Spektakel, das weit über die Region hinaus bekannt ist. Die eigens für die Freilichtbühne Waren konzipierten Stücke zeichnen sich durch die Liebe zum Detail aus und begeistern mit Live-Musik und authentischer Atmosphäre. Das 1969 erbaute und 2006 vollständig sanierte Amphitheater verleiht der Aufführung den geeigneten Rahmen und versetzt die Zuschauerinnen und Zuschauer direkt in die Zeit des 17. Jahrhunderts. Die Müritz-Saga ist ein Abenteuer für die ganze Familie! Machen Sie es sich bequem und seien Sie bei diesem spannenden Open-Air Spektakel dabei! Quelle: spielWaren GmbH - Freiluftspiele Waren/Müritz Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1450317.htm
Preis: 22,00 bis 35,00 €
Richard-Wossidlo-Straße 5c Waren Mecklenburg-Vorpommern
2021 28. Jun
Montag
ab 18:00 Uhr
Gutscheine - Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"
Theater, Bühne

Gutscheine - Müritz-Saga 2021 - "Des Teufels Schergen"

Die Müritz-Saga nimmt Sie und Ihre Familie mit auf eine spannende Reise in die Zeit des 30-jährigen Krieges und erzählt auf der Freilichtbühne Waren aufregende Geschichten rund um die großen Themen Liebe, Familie und Heldentum! Atemberaubende Gefechte, Pferde, historische Kostüme, tolle Schauspieler und ein phantastisches Bühnenbild ziehen die Zuschauerinnen und Zuschauer von Anfang an in den Bann und sorgen für eine spektakuläre Aufführung! Seit 2006 wird die Müritz-Saga, ein Zyklus von Theaterstücken, aufgeführt. Lose aufeinander aufbauend, erzählt die Saga Geschichten, deren Handlungen in der Müritz-Region spielen. Ergänzt durch Sagen, Geschichten und Legenden aus der Umgebung entsteht so ein mitreißendes Spektakel, das weit über die Region hinaus bekannt ist. Die eigens für die Freilichtbühne Waren konzipierten Stücke zeichnen sich durch die Liebe zum Detail aus und begeistern mit Live-Musik und authentischer Atmosphäre. Das 1969 erbaute und 2006 vollständig sanierte Amphitheater verleiht der Aufführung den geeigneten Rahmen und versetzt die Zuschauerinnen und Zuschauer direkt in die Zeit des 17. Jahrhunderts. Die Müritz-Saga ist ein Abenteuer für die ganze Familie! Machen Sie es sich bequem und seien Sie bei diesem spannenden Open-Air Spektakel dabei! Quelle: spielWaren GmbH - Freiluftspiele Waren/Müritz Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1450317.htm
Preis: 22,00 bis 35,00 €
Richard-Wossidlo-Straße 5c Waren Mecklenburg-Vorpommern
Mvtermine