Wisentreservat Damerower Werder

Tiergärten & Zoos

Im heutigen Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide wurde bereits 1957 auf dem Damerower Werder ein Wisentreservat eingerichtet. Die Halbinsel liegt südlich von Jabel im Kölpinsee. Dort wachsen auf einer Fläche von etwa 320 Hektar Wisente unter weitgehend natürlichen Bedingungen und gemeinsam mit anderen Wildtieren wie Füchsen, Rehe, Hirschen und Wildschweinen auf.

Für Besucher wurde ein Schaugehege eingerichtet, in dem täglich auch die Fütterung der Tiere stattfindet. Im Informations-Center kann man Wissenswertes über die Geschichte der Wisentzucht des Reservates erfahren.

Auf dem Areal wurde außerdem u.a. ein Walderlebnispfad mit Fledermauskasten, Ameisenhaus, Fühl- und Sichttafeln angelegt. Für große und kleine Besucher steht ein Kletterparcour zur Verfügung. Ein Restaurant bietet Speisen und Getränke und richtet auch individuelle Feierlichkeiten aus.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Wisentreservat Damerower Werder | Zum Werder 5b, 17194 Jabel OT Damerow |
Kontakt

Kontakt

Wisentreservat Damerower Werder

Zum Werder 5b, 17194 Jabel OT Damerow

Karte