Fleesensee

Regionale Naturerlebnisse, Strände, Badestellen & Freibäder

Der Fleesensee - ein Paradies für Wassersportler

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen der Müritz und dem Plauer See liegt der Fleesensee. In westlicher Richtung geht dieser in den Malchower See über und östlich erreicht man über den Fleesenkanal den Kölpinsee. Der Fleesensee erstreckt sich über eine Länge von ca. 4,9 Kilometern, hat eine maximale Breite von ca. 4 Kilometern und hat eine Tiefe von etwa 6,1 Metern.

Wassersportfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Ob Windsurfen, Segeln, Katamaran-, Kanu- oder Bootstouren, Baden & Schwimmen... es bietet sich eine Vielzahl an Aktivitäten für jedes Alter. Oder Sie gönnen sich ein Sonnenbad am Sandstrand. Zudem können Sie auch mit einem Ausflugsschiff den Fleesensee erkunden. Ein Schiffsanleger befindet sich u.a. in Untergöhren.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Fleesensee | Mecklenburgische Seenplatte |
Kontakt

Kontakt

Fleesensee

Mecklenburgische Seenplatte

Karte

Mehr zu entdecken